Ein schöner Abschluss

Sehr gespannt machte ich mich auf den Weg zur Distel Lit Lounge, die erst im April 2014 eröffnet hatte und ein Geheimtipp in Heilbronn ist. Dank Simone vom Alumni Office durften wir vom Alumni-Verein dort unser Jahresabschluss-Event verbringen. Der erste Eindruck war super: bei leckeren Häppchen und selbstgemachtem Quitten-Sekt-Aperitif trudelten über 40 Mitglieder nach und nach ein und zeigten sich – wie ich auch – von der Location beeindruckt.

IMG_3777

Nach der leckeren Vorspeise folgte dann der Höhepunkt des Abends: das Rüdiger Hein Trio unterhielt uns mit einer spannenden und interessanten Mischung aus Lyrik, Poesie und dazu passender Jazz-Musik. Ein Mitglied sagte zu mir direkt im Anschluss an die einstündige Performance: „Das hat perfekt zu den aktuellen Erlebnissen gepasst, die ich in meinem Leben gerade durchmache – einfach super!“ Nach der fantastischen Hauptspeise (egal ob vegetarisch oder nicht) und dem leckeren winterlichen Dessert krönte Kim Le unseren Abend mit zwei stimmungsvollen Liedern und Begleitung am Klavier.

kim

Bei entspannten und lustigen Gesprächen ging die Zeit wie im Flug vorbei und um 3.30 Uhr ging auch der harte Kern entweder nach Hause oder weiter in die dunkle Nacht Heilbronns. Es war ein toller Abend mit vielen guten Gesprächen und so viel positiver Rückmeldung – doch so eine schöne Veranstaltung ist nur möglich, wenn die Organisation perfekt ist (danke Simone!), viele Gäste kommen und die Stimmung super ist – danke an euch alle für diesen schönen Abend!

Dieser Beitrag wurde unter Alumni, Freizeit, Kommilitonen und Kollegen, Menschen treffen, Persönliches veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.