Im Zarendorf

Heute waren wir im Zarendorf, der Stadt Puschkin, unterwegs.

Zunächst hat uns die Firma Saint Petersburg Electro Technical Company (SPbEC) im Kochubay Palast empfangen und uns neben einer Unternehmensvorstellung auch über das Thema „Doing Business in Russia“ informiert. Ein sehr interessantes Youtube-Video zu diesem Thema ist hier zu finden: http://www.youtube.com/watch?v=wOPuvTMndIs (zur Info: es ist ein Werbevideo, aber wir fanden es alle sehr ansprechend).

Zu Mittag haben wir in einem typisch russischen Restaurant gegessen, wo auch schon Putin seine Geburtstage gefeiert hat. Begleitet wurde das Ganze von russischer Folklore und die Gäste wurden durch leihweise Ausgabe von „Holz-Instrumenten“ zum mitmachen animiert.

IMG-20150423-WA0000

Gestärkt vom Mittagessen haben wir den Katherinenpalast besichtigt. Der viele Prunk der barocken Räumlichkeiten vor allem mit viel Gold, sowie das berühmte Bernstein-Zimmer hat uns beeindruckt. In einem Nebengebäude des Katherinenpalasts, gelegen im Park, haben wir in besonderer Atmosphäre in Gruppenarbeit unsere Wrap-Up-Session gemacht.

IMG-20150423-WA0006

Der Abend stand zur freien Verfügung – ca. die Hälfte der Studienreisenden hat das   besucht und die Vorstellung „The Legend of Love“ genießen können.

Morgen reisen wir schon wieder ab, besuchen vormittags noch die Produktion von Russian Standard mit einem Vodka-Tasting.

 

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit, IST Russland 2015 veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.