Wirtschaft und Außenhandel in Russland

Der heutige Tag stand unter dem Motto „Wirtschaft und Außenhandel in Russland“.

Zunächst haben wir bei einem Besuch der Auslandshandelskammer einen Vortrag über die wirtschaftliche Lage vor Ort sowie die Implikationen auf die Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen in und mit Russland genießen dürfen.

Bei einem „Schnitzel auf Russisch“ haben wir uns für den weiteren Tag gestärkt. Danach waren wir alle wirklich sehr gestärkt, denn die Portionen ließen nicht zu wünschen übrig. (Genauer: Es war unfassbar viel…)

Im Anschluss hat uns Ernst & Young weitere Einblicke rund um die Themen wirtschaftliche Aussichten für Unternehmen und Zollabwicklung in Russland gewährt.

ey

Gazprom Export und Wintershall haben insbesondere noch mal die Ambivalenz von politischen und unternehmerischen Entscheidungen zum Ausdruck gebracht.

Beim Abendessen haben uns drei hochkarätige Vertreter des Banksegments Russlands trotz etwaiger „musikalischer Störungen“ (im Raum oberhalb war eine Party zu Gange…) sehr interessante Einblicke nicht nur in die Finanzwelt, sondern auch in die privaten Erfahrungen als Ausländer in Russland gegeben.

gruppe

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.